Kindermörder Marcel Heße von Herne 2017

Kindermörder Marcel H Tötete Junge 9 Jahre alt, mit 58 Messerstichen eiskalt nieder, und schickte die Fotos Marcel H weiter Flüchtig

Kindermörder Marcel: Jetzt spricht die Mutter von Jaden (†9) wie Bild Berichtet Nach der Ermordung eines Neunjährigen in Herne bei Bochum sucht die Polizei intensiv nach dem mutmaßlichen Täter. Dieser hatte seine Tat in einem Smartphone-Chat angekündigt und später im sogenannten Darknet damit geprahlt.  Die Polizei jagt ihn mit einem Großaufgebot, an Hernes Schulen herrscht Amok-Alarm, Schüler dürfen in den Pausen nicht auf den Hof. Kitas wurden angewiesen, ihre Kinder nur drinnen spielen zu lassen und die Türen zu schließen.
Im 30 Kilometer entfernten Wetter (NRW) wurde ein Gymnasium durchkämmt, die 150 Schüler blieben in ihren Klassen. Ein Zeuge hatte geglaubt, Heße in der Nähe erkannt zu haben, doch der Einsatz entpuppte sich als Fehlalarm.