Insolvenz bei Air Berlin

Die Lufthansa hatte am Mittwoch ihr Angebot für das österreichische Unternehmen mit seinen 21 Flugzeugen zurückgezogen. Die Bundesregierung rechnet nun mit der Pleite und der Einstellung des Flugbetriebs. „Insolvenz und Grounding von Niki sind jetzt die Folge“, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Als Grund für den Rückzug gab die Lufthansa an, dass eine schnelle Freigabe des Erwerbs durch die EU-Kommission nicht zu erwarten sei. Der im Oktober geschlossene Kaufvertrag könne nicht vollzogen werden. Air Berlin ist seit August insolvent und hat den eigenen Flugbetrieb Ende Oktober eingestellt.

Die Gewerkschaft Vida in Österreich rief wegen Niki zu Krisengesprächen auf. Angesichts der Gefahr für rund 1000 Jobs müsse es rasche Lösungen geben, um die Flugzeuge in der Luft zu halten, sagte der Vorsitzende des Vida-Fachbereichs Luftfahrt, Johannes Schwarcz, der Nachrichtenagentur APA.

Regierungssprecher Seibert stellte fest: „Alternative Käufer für Niki standen und stehen bis heute nicht zur Verfügung, trotz allerlei öffentlicher Ankündigungen und intensiven Bemühens des Generalbevollmächtigten von Air Berlin.“ Air Berlin hatte vor der Erklärung der Bundesregierung mitgeteilt, man suche jetzt nach Alternativen, um die noch fliegende Niki doch zu Geld zu machen. Allerdings hielt sich die österreichische Gesellschaft zuletzt nur noch mit Finanzspritzen der Lufthansa in der Luft. ufthansa-Chef Carsten Spohr hatte für den Fall eines Scheiterns der Niki-Übernahme einen „Plan B“ angekündigt. Er sehe vor, die Lufthansa-Tochter Eurowings in der gleichen Größenordnung von rund 20 Flugzeugen aus eigener Kraft wachsen zu lassen. An dem Erwerb der anderen Air-Berlin-Tochter LG Walter solle hingegen festgehalten werden, teilte Lufthansa weiter mit. Dieser Kauf steht ebenfalls noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Zustimmung der EU-Kommission.

Der Kaufpreis von 18 Millionen Euro sei noch Gegenstand erneuter Verhandlungen und solle im Wesentlichen zur Tilgung des von der KfW an Air Berlin gewährten Massekredits verwendet werden. Die Bundesregierung hatte für die 150 Millionen Euro eine Bürgschaft übernommen.

TOPNEWS In diesem Artikel

Fondsgebundene Rentenversicherung Geld Rente Die I... Ohne verluste fondsgebundene Rentenversicherung was man dabei achten soll. Der Käufer sollte auf jeden Fall darauf achten, dass ihm mehrere Fonds zur Auswahl angeboten werden. Eigentlich funktioniert die fondsgebundene Rentenversicherung genauso wie ihre klassische Schwester, die private Rentenversicherung. Der Kunde zahlt monatlich seine Beiträge in einen Sparplan und bekommt sie als Rente nach mehreren Jahren (in der Regel ab dem 60. oder 65. Geburtstag) ausgezahlt. Ein Versicherungsschutz besteht nicht. Einziger Unterschied ist, dass das eingezahlte Guthaben in Investmentfonds gesteckt...
Fluggesellschaft Niki meldet Insolvenz an Die österreichische Air-Berlin-Tochtergesellschaft Niki ist nach Angaben der Berliner Justiz zahlungsunfähig. was jetzt Passieren wird weist noch Keiner Wie eine Gerichtssprecherin der Nachrichtenagentur Reuters sagte, sei ein Insolvenzantrag für Niki eingegangen. Der Verkauf der Airline an die Lufthansa war am Mittwoch gescheitert. Die größte deutsche Airline kündigte begründete die abgesagte Übernahme mit zu harten Auflagen der Wettbewerbshüter in Brüssel. Die Lufthansa wollte große Unternehmensteile der insolventen Air Berlin kaufen, die EU-Kommission meldete aber fortlaufend Bedenken g...
Mass shooting in Vegas At least 59 dead, 515 hurt At least 50 people were killed and more than 200 were injured when an active shooter unleashed gunfire near Mandalay Bay late Sunday night What we know: What's happened: At least 50 people were killed and more than 200 injured in a shooting outside the Mandalay Bay Resort on the Las Vegas Strip during a music festival on Sunday night. It is the deadliest mass shooting in US history. Shots were fired from the 32nd floor of the resort, according to police. Country singer Jason Aldean was performing at the time. What we know about the suspect: Las Vegas Metropolitan Police Sherif Joseph Lombard...
Pornostar August Ames 23 ist tot bestätigt ihr Ehe... August Ames ist gestorben, sie war erst 23 Jahre alt der in mehr als 270 Filmen aufgetreten ist, ist heute in Camarillo, Kalifornien, USA gestorben Der erwachsene Filmstar August Ames ist im Alter von 23 Jahren tragisch gestorben Seit sie vor vier Jahren in der Branche angefangen hat, hat sie zwei AVN Awards (Adult Video News) gewonnen. "Bitte lass das als eine private Familienangelegenheit in dieser schwierigen Zeit." Die Ursache ihres Todes wird untersucht, aber die Strafverfolgung sagte, dass es laut US-Medienberichten keine Hinweise auf ein Foulspiel gebe. August Freunde sagen, ...
Martin Schulz: SPD-Parteitag wieder gewählt SPD-Vorsitzenden Martin Schulz erneut gewählt Der 61-Jährige erhielt beim Parteitag am Donnerstag in Berlin 81,9 % Prozent der Stimmen. Martin Schulz ist erneut zum SPD-Vorsitzenden gewählt worden. Der 61-Jährige erhielt beim Parteitag am Donnerstag in Berlin 81,9 Prozent der Stimmen. Beim Parteitag im März hatte Schulz noch 100 Prozent bekommen. „Das war ein schöner Moment. Aber danach kamen schwierige Zeiten. Ich wünsche mir, dass auf der Grundlage dieses Ergebnisses bessere Zeiten kommen“, sagte er in seiner Dankesrede. Um 19.45 Uhr nahm Schulz die Wahl an. Nach den turbulenten letzten W...
LUFTHANSA-DEAL GEPLATZT Niki meldet Insolvenz an Lufthansa will Ferienflieger Niki doch nicht übernehmen! das Unternehmen meldet Insolvenz an. Bundesregierung rechnet mit Einstellung des Flugbetriebs Es ist eine Achterbahn für Mitarbeiter und Kunden... Jetzt die überraschende Wende: Lufthansa will Ferienflieger Niki doch nicht übernehmen! Noch am Mittwochabend meldete das Unternehmen Insolvenz an: Es sei ein Insolvenzantrag für für Niki eingegangen, sagte eine Gerichts-Sprecherin aus Berlin der Nachrichtenagentur Reuters. Nachrichtenagentur Reuters. Bedeutet: Schon bald müsste der Flugbetrieb eingestellt werden. Wie BILD erfuhr, ha...
Air Berlin Tochter meldet Insolvenz an Die Bundesregierung rechnet mit der Insolvenz und der Einstellung des Flugbetriebs bei der Air-Berlin-Tochter Niki. Zuvor hatte die Lufthansa ihr Übernahmeangebot für die Air-Berlin-Tochter zurückgezogen. Als Grund gab die Fluggesellschaft an, dass eine schnelle Freigabe des Erwerbs durch die EU-Kommission nicht zu erwarten sei. Der im Oktober geschlossene Kaufvertrag könne nicht vollzogen werden. Niki hat nach der Bekanntgabe bereits mehrere Abflüge vom Airport Wien-Schwechat für den morgigen Donnerstag gestrichen, wie aus der Website des Flughafens hervorgeht. "Alternative Käufer für Niki...
Prince Harry and Meghan Markle to spend Christmas ... Prince Harry and Meghan Markle to spend Christmas with royal family Prince Harry and Meghan Markle will spend their first Christmas as an engaged couple with Queen Elizabeth and other members of Britain's royal family. Aktuelle Nachrichten "You can expect to see the Duke and Duchess of Cambridge, Prince Harry and Ms. Markle at Sandringham on Christmas Day," a Kensington Palace spokesman said Wednesday. The royal family traditionally spends Christmas and New Year at Sandringham, the Queen's country estate in rural Norfolk, around 100 miles north of London. Prince Harry and Meghan Ma...
Terror Anschlag auf Londoner U-Bahn Explosion in Der U-Bahn, London Anschlag Mehrere Verletze in Parsons Green. Polizei Bestätigt Vorfall, Was wir wissen Terroranschlag am Freitagmorgen Explosion in Londoner U-Bahn - mehrere Verletzte In der Londoner UBahn hat sich eine Explosion ereignet. Laut britischen Medienberichten wurden mehrere Menschen verletzt. Sie sollen Brandverletzungen im Gesicht erlitten haben. Die Explosion soll sich in einem Zug der Parsons Green District Line ereignet haben. sein. Was genau die Explosion ausgelöst hat, ist noch unklar. An einer U-Bahn-Haltestelle in London hat es Medienberichten zufo...
Sarah Lombardi wieder Schwanger?! Ist Sarah Lombardi jetzt Schwanger oder ist das nur noch ein gerücht? sarah soll von Pietro Lombardi schwanger sein so wie die gerüchte sagen