Avicii Tim Bergling ist tot. 20.04.2018

tim bergling tot
tim bergling tot

Der Künstler und Produzent Tim Bergling ist tot. Er war auf der ganzen Welt unter dem Künstlernamen Avicii bekannt. Tim Bergling wurde 28 Jahre alt. Er wurde am Freitag tot aufgefunden.

Warum ist Avicii Gestorben Grund.. Blinddarm
Avicii hatte mit den Nachwirkungen einer Blinddarm- und Gallen-Operation zu kämpfen.

„Mit großem Bedauern müssen wir verkünden, dass Tim Bergling, bekannt als der Künstler Avicii, tot ist. Er war in Muscat in Oman und wurde am Freitagnachmittag Ortszeit tot aufgefunden „, schreibt seine Pressekontaktperson Ebba Lindqvist am Freitagabend

„Die Familie ist zerschlagen und wir bitten Sie, in dieser schwierigen Zeit Rücksicht zu nehmen und sie in Ruhe zu lassen. Es werden keine weiteren Aussagen gemacht „, heißt es in der Presseaussendung.

Avicii wurde in der ganzen Welt als Disc Jockey, Remixer und Musikproduzent berühmt . Das Magazin DJ Mag zählt Avicii seit Jahren zu den weltweit führenden DJs.

Mit dem Song „Levels“ gelang Avicii 2011 der weltweite Durchbruch.
Mit dem Song „Levels“ gelang Avicii 2011 der weltweite Durchbruch.

Aviciis erlangte 2011 mit dem Song „Levels“ seinen Durchbruch, der in der Dance Music zum Styling wurde. Er hat ein Grammis für den besten Song.

Im Februar 2014 ließ Aviciis „Wake me up“ aufnehmen, als es das meistgespielte Lied in Spotifys Geschichte wurde. Es wurde das erste Lied, das mehr als 200 Millionen Mal in der Geschichte des Musikdienstes gespielt wurde.

Star-DJ Avicii
Star-DJ Avicii

Im Jahr 2016 beendete Avicii sein mutiges Turnier als DJ. Seitdem war er als Musikproduzent aktiv.

Avicii erhielt auch große Aufmerksamkeit für Kollaborationen mit berühmten Namen wie Madonna, Coldplay, Wyclef Jean und Robbie Williams.

Tim Bergling war der Halbbruder des Programmführers und Schauspielers Anton Körberg.