Tumultartige Szenen bei Höcke-Wahl auf AfD-Landesparteitag

Weiterlesen

Tumultartige Szenen bei Höcke-Wahl auf AfD-Landesparteitag

2019 wählt Thüringen einen neuen Landtag. Auf dem Landesparteitag der AfD wird Björn Höcke zum Spitzenkandidaten gekürt. In seiner Rede attackierte er den Verfassungsschutz scharf. Parteiinterne Gegner griff er hart an.

NEWSHOOPI Aktuellste TOP NACHRICHTEN In diesem Artikel Politik Wirtschaft Promis Schlagzeilen Aktuelle Nachrichten, Die Besten Feeds und Beiträge immer Live Aktuell Informationen aus Deutschland und der Welt.

Weniger Hering, mehr Dorsch – Fangquoten für westliche Ostsee stehen Deutsche Fischer dürfen im kommenden Jahr deutlich weniger Hering aus der westlichen Ostsee ziehen als noch 2018. Die erlaubte Fangmenge wird um 48 Prozent reduziert, wie die dpa am Rande eines Treffens der EU-Fischereiminister in Luxemburg aus EU-Kreisen erfuhr. Die Fangquote für den für Deutschland ebenfalls wichtigen Dorsch in der westlichen Ostsee wird demnach hingegen um 70 Prozent angehoben.
Terrorhelfer Motassadeq nach Marokko abgeschoben Nach knapp 15 Jahren Haft ist der 9/11-Terrorhelfer Mounir el Motassadeq in sein Heimatland Marokko abgeschoben worden. Schwer bewaffnete Polizisten holten ihn mit einem Hubschrauber von der Hamburger Justizvollzugsanstalt Fuhlsbüttel ab. Der 44-Jährige wurde nach Frankfurt gebracht. Laut Bundespolizei bestieg Motassadeq dort eine Maschine einer marokkanischen Fluggesellschaft mit Ziel Casablanca. Motassadeq war Mitglied der sogenannten Hamburger Zelle um den Todespiloten Mohammed Atta, der 2001 eines der Flugzeuge in das New Yorker World Trade Center gesteuert hatte.
Analyse: Die CSU, das Wahldebakel und ganz viel heißer Brei drumherum An drastischen Worten mangelt es nicht bei der CSU am Tag eins nach der verheerenden Landtagswahl-Pleite. Von einer beginnenden Kernschmelze ist in einer Vorstandssitzung am Montag die Rede. Davon, dass der Partei die Basis weggebrochen sei.Stundenlang diskutiert die CSU-Spitze über den Absturz auf nur noch 37,2 Prozent - also um zehn Prozentpunkte. Normalerweise sind das Verluste, die umgehend personelle Konsequenzen nach sich ziehen. So war es ja auch vor zehn Jahren, als die CSU schon einmal die absolute Mehrheit verlor und fortan einen Koalitionspartner brauchte. Damals mussten bekanntlich der Parteichef und der Ministerpräsident gehen.Doch, und das ist das Bemerkenswerte an diesem Montag in der CSU-Zentrale: Nichts dergleichen passiert. Eine Art geheimes Stillhalteabkommen f...
„Star Trek“-Star: Patrick Stewart isst das erste Mal in seinem Leben deutsche Chips &nda... Instagram"Thomas, es ist eine Weile her, stimmts?", spricht Sir Patrick Stewart in die Kamera. "Ich musste an dich denken, als mir gerade jemand eine deutsche Tüte Chips in die Hand gedrückt hat." Und er hat ausgerechnet die wohl beliebteste (oder zumindest bekannteste) Sorte Deutschlands erwischt: "Chipsfrisch Ungarisch", liest er mit seinem zauberhaften britischen Akzent vor. An der korrekten Betonung von "Ungarisch" müsste man eigentlich noch etwas feilen, aber so schön hat das Wort wohl noch nie jemand ausgesprochen. Sir Patrick Stewart vs. Thomas Middleditch Runde 143?Kylie Jenner Müsli mit Milch_11.25Das Video hat er selbst auf Instagram hochgeladen. Mit Thomas könnte der kanadische Schauspieler Thomas Middleditch gemeint sein, denn die beiden ...
Die Rache der Provinz Harald Fischer war 18 Jahre lang in der CSU, jetzt ist er Mitglied der AfD. Manfred Eibl ist für die Freien Wähler angetreten – und hat die Christsozialen in seinem Heimatort marginalisiert. Erklärungsversuche in der konservativen Provinz.
Was plant Merkel nach dem CSU-Desaster? Nach dem Verlust der absoluten Mehrheit in Bayern geht die Union in die Offensive. In Hessen soll die Staatskanzlei verteidigt werden. Für viele Spekulationen sorgt eine Einladung, die schon am Freitagabend die komplette Parteiführung erreichte.
Seehofer gesteht eigene Fehler im Asylstreit ein Nach den großen Verlusten der CSU bei der Bayernwahl fordern immer mehr Stimmen Horst Seehofers Rücktritt. Dieser erklärt nun, auch er sei „ersetzlich“. Seinen Stil während des Asyldebatte im Sommer sieht Seehofer rückblickend kritisch.
„Jeder ist ersetzlich. Ich schon allemal“ CSU und SPD suchen nach den Ursachen für die massiven Verluste bei der Wahl in Bayern. Die Freien Wähler stellen hingegen erste Forderungen für eine Koalition und schicken einen prominenten Kandidaten ins Parlament. Der Liveticker zur Bayern-Wahl.
Deutschland gewinnt so viele Einwohner über Migration wie durch Geburten Seit zwei Jahren verzeichnet das Statistische Bundesamt viel mehr dauerhafte Fortzüge von Bundesbürgern. Was steckt hinter dem sprunghaften Anstieg? Und welche Folgen hat die starke Zuwanderung nach Deutschland?
Die Grünen sind Sieger ohne Trophäe Nach ihrem fulminanten Wahlergebnis in Bayern hofften die Grünen auf eine Regierung mit der CSU. Doch die möchte lieber mit den Freien Wählern koalieren. Parteichef Robert Habeck ist „demokratisch enttäuscht“.
Noch ist die Angst größer als der Schmerz Die Niederlage in Bayern ist das schlechteste Ergebnis für die SPD nach einer Landtagswahl überhaupt. Die Forderungen nach einem Bruch der großen Koalition werden lauter. Doch noch scheuen die Sozialdemokraten den Schritt.
Die CSU übt sich in Autosuggestion Diszipliniert und erstaunlich gut gelaunt bringen die Christsozialen die erste Sitzung nach der desaströsen Landtagswahl hinter sich. CSU-Chef Horst Seehofer hält an seinen Ämtern fest. Doch der Tag der Tag für Personaldiskussionen wird kommen.
Warum so viele Nichtwähler zu der CSU gewandert sind Hunderttausende Bayern, die im vergangenen Jahr zu Hause bleiben, haben ihr Kreuz bei den Christsozialen gemacht. Woran das liegt, erklärt der Wahlforscher Michael Kunert.
Kühnert will wichtigen Themen „einen Countdown verpassen“ Nach der Bayern-Wahl plädiert Juso-Chef Kevin Kühnert dafür, eine Liste mit wichtigen Themen zu beschließen, die umgesetzt werden müssen. Sollte dies bis zu dem „Tag X“ nicht gelingen, müsste die SPD Konsequenzen ziehen.
„Wir sind Volkspartei“ Die Freien Wähler sind der favorisierte Koalitionspartner für den angeschlagenen Ministerpräsidenten. Söders neue Aufpasser strotzen vor Selbstbewusstsein. Sie haben die CSU schon aus der Opposition vor sich her getrieben.
Hatte Frau in seiner Gewalt – Kölner Geiselnehmer ist Sympathisant der Terrormiliz IS Der Geiselnehmer von Köln ist nach FOCUS-Online-Informationen Sympathisant der Terrormiliz IS. In den Mittagsstunden hatte
Deutschland gewinnt so viele Neumitglieder über Migration wie durch Geburten Seit zwei Jahren verzeichnet das Statistische Bundesamt viel mehr dauerhafte Fortzüge von Bundesbürgern. Was steckt hinter dem sprunghaften Anstieg? Und welche Folgen hat die starke Zuwanderung nach Deutschland?
Fernseh-Richter Alexander Hold zieht in den Landtag ein CSU und SPD suchen nach den Ursachen für die massiven Verluste bei der Wahl in Bayern. Die Freien Wähler stellen hingegen erste Forderungen für eine Koalition und schicken einen prominenten Kandidaten ins Parlament. Der Liveticker zur Bayern-Wahl.
Waigel kritisiert „Anti-Merkel-Stimmung“ in der CSU CSU und SPD haben massive Verluste bei der Wahl in Bayern eingefahren und begeben sich am Tag danach auf Ursachenforschung. Die Freien Wähler stellen erste Forderungen für eine Koalition. Der Liveticker zur Bayern-Wahl.
„Vertrauen in die politischen Akteure ist verloren gegangen“ Angela Merkel hat sich erstmals zur Bayernwahl geäußert. Die Kanzlerin erklärte den Stimmverlust der Schwesterpartei CSU mit fehlendem Vertrauen der Wähler. Daraus will sie nun eine Lehre ziehen.
„Bei drängenden Fragen unserer Zeit ist die CSU sprachlos“ Der frühere bayerische Landtagspräsident Alois Glück (CSU) macht seiner Partei nach dem Wahldebakel schwere Vorwürfe: Der Hauptteil der Probleme sei „hausgemacht“ – die CSU wisse nicht mehr, was die Menschen bewegt.
SPD-Vize Stegner zählt große Koalition an Ralf Stegner sieht nach dem Wahldebakel in Bayern den Fortbestand der GroKo gefährdet. „Da muss sich etwas gravierend ändern, wenn diese Regierung Bestand haben soll“, sagte der SPD-Vize. Generelsekretär Klingbeil äußert sich ähnlich.
Dobrindt attackiert „Genosse Günther“ CSU und SPD haben massive Verluste bei der Wahl in Bayern eingefahren und begeben sich am Tag danach auf Ursachenforschung. Die Freien Wähler stellen erste Forderungen für eine Koalition. Der Liveticker zur Bayern-Wahl.
Bei den Erststimmen schlägt der Grüne den Ministerpräsidenten Bayerns Ministerpräsident Söder hat bei der Landtagswahl das Direktmandat in seinem Wahlkreis geholt - allerdings mit einem schlechteren Ergebnis als 2013 und weniger Stimmanteilen als der Grünen-Spitzenkandidat in dessen Wahlkreis.
„Führe keine Personaldiskussion über mich“ Nach der Landtagswahl keimt in der CSU erneut die Führungsdebatte auf. Partei-Chef Seehofer will von sich aus allerdings nicht über seine politische Zukunft diskutieren. Gleichwohl macht er deutlich, dass er keine Diskussion abwürgen wolle.
„Bei Grünen haben eher Gefühle den Ausschlag gegeben als Kompetenz“ Die CSU-Landesgruppe im Bundestag führt den Wahlerfolg der Grünen auf einen Sympathievorsprung zurück. Der Parlamentarische Geschäftsführer Stefan Müller sieht die politische Zukunft von Horst Seehofer als Diskussionsthema.
„Werden AfD-Wähler nicht zurückgewinnen, solange Merkel Kanzlerin ist“ CSU und SPD haben massive Verluste bei der Wahl in Bayern eingefahren und begeben sich am Tag danach auf Ursachenforschung. Die Freien Wähler stellen erste Forderungen für eine Koalition. Der Liveticker zur Bayern-Wahl.
Söder kann sich „Parteivorsitz nicht nehmen lassen“ Peter Ramsauer fordert seine Partei zur Führungsdebatte auf. Sollte Seehofer als CSU-Chef zurücktreten, müsse Ministerpräsident Söder „selbst zugreifen“. Das habe auch Konsequenzen für Seehofers Position in Merkels Kabinett.
„Merkel konnte in Bayern ohnehin nur verlieren“ Die Landtagswahl in Bayern hat die Machtverhältnisse im Bundesland verschoben. Die Presse im Ausland sieht vor allem eine Niederlage der Volksparteien. Teilweise werden sogar Auswirkungen bis nach Berlin gesehen.
Freie Wähler fordern drei Ministerien von der CSU Bayern hat gewählt - und das mit hoher Wahlbeteiligung. Die CSU hat klar an Zustimmung verloren, die Grünen feiern ihren Erfolg und die AfD holt weit weniger Stimmen als noch bei der Bundestagswahl. Der Liveticker zur Bayern-Wahl.
Auf Union und SPD wartet schon das nächste Desaster Getreu dem Motto „Nach der Wahl ist vor der Wahl“ schauen die beiden (ehemaligen) Volksparteien mit bangen Blicken auf die Stimmabgabe in Hessen in zwei Wochen. Bis dahin werden beide eines vermeiden: Debatten ums Spitzenpersonal.
„Die EU wurde gebildet, um uns auszunutzen“ US-Präsident Donald Trump hält nicht viel von der EU. Doch nun behauptet er, die Europäische Union sei nur gegründet worden, um den USA zu schaden. Beim Klimawandel hat er seine Meinung geändert - zumindest ein bisschen.
„Die AfD gibt ihren Wählern Crack, die CSU nur Cannabis“ Mit einem Absturz der Volksparteien endet die Landtagswahl in Bayern. Bei „Anne Will“ versuchen deren Vertreter, das Ergebnis nicht ganz so schlimm aussehen zu lassen. Eine CSU-Politikerin will die AfD zur Wahlverliererin machen.
Grüne holen in Würzburg erstes Direktmandat ihrer Geschichte Bayern hat gewählt - und das mit hoher Wahlbeteiligung. Die CSU hat klar an Zustimmung verloren, die Grünen feiern ihren Erfolg und die AfD holt weit weniger Stimmen als noch bei der Bundestagswahl. Der Liveticker zur Bayern-Wahl.
Intelligente Trucks: Wie künstliche Intelligenz die Trucks von der Straße holen soll Täglich fahren Lkw in Deutschland Tausende Kilometer sinnlos durch Deutschland. Lkw-Kilometer, die die Umwelt belasten und Straßen verstopfen, die aber hätten vermieden werden können, wenn man besser geplant hätte. Kaum zu glauben: Jeder dritte Lkw fährt leer, das schätzen Experten. Der Anteil an nur halbvollen Lkw mit Teilleerflächen ist noch größer.In Zukunft will Cargonexx dafür sorgen, dass die Transporte smarter organsiert werden. "Unser Ansatz ist einfach: Wie wollen mit Künstlicher Intelligenz Ladeströme vorhersagen, also Prognosen darüber machen, welche Ladungen auf welchen Strecken nachgefragt werden. Wenn unsere Prognosen korrekt sind, dann können wir die Lkw-Fahrten und Kapazitäten besser einp...
Pub-Sterben: Warum immer mehr Kneipen in Großbritannien dicht machen Früher führte nach der Arbeit kein Weg an ihnen vorbei: Pubs gehören zu Großbritannien wie der Afternoon Tea oder der akkurat getrimmte Rasen. Doch immer mehr Wirte müssen ihre Lokale schließen. Allein in der ersten Jahreshälfte 2018 haben beinahe 500 Pubs den Betrieb eingestellt - es ist eine Entwicklung, die seit Jahren andauert. Um zu überleben, müssen die Wirte die Preise für Bier erhöhen. Doch das verschlimmert die Lage nur: Denn die Menschen kaufen ihr Bier nun lieber im Supermarkt und trinken es zu Hause."Vor 20 Jahren gingen die Menschen zwei, drei oder vier Mal pro Woche in den Pub. Heute nur noch einmal die Woche, weil sie es sich anders nicht leisten können", sagt Patrick Linn. Der 43-Jährige ist Manager des Pubs...
News vom Wochenende: Gegenstand fliegt aus Hochhaus und tötet Achtjährigen auf Fahrrad Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick:Kleinflugzeug rast bei Landung in drei Passanten (17.11 Uhr)Trump deutet Abschied seines Verteidigungsministers an (16:00 Uhr)Terrorhelfer Motassadeq kann laut Medienbericht abgeschoben werden (15.43 Uhr)Hofreiter fordert bundesweit Ein-Euro-Tickets für Nahverkehr (14.47 Uhr)13 Verletzte bei Unfall von deutschem Reisebus im Schweizer Kanton Tessin (14.33 Uhr)Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker:        +++ 21.45 Uhr: 27-jährige Deutsche bei Busunfall in der Schweiz gestorben +++Bei dem Unfall eines deutschen Reisebusses in der Schweiz ist nach neuen Angaben eine 27-jährige Deutsche ums Leben gekommen. Das berichtete die Schweizerische Depeschenagentur (SDA) unter Berufung auf die Tessiner Kan...
SPD-Chefin Nahles lässt ARD-Reporterin bei Interview eiskalt stehen Bayern hat gewählt - und das mit hohen Wahlbeteiligung. Die CSU hat klar an Zustimmung verloren. Die AfD holte weit weniger Stimmen als noch bei der Bundestagswahl. Und bei SPD-Chefin Nahles sitzt der Frust offenbar tief. Der Liveticker zur Bayern-Wahl.
Diese Niederlage kann das Ende von Merkels GroKo bedeuten Das Wahlergebnis für die CSU ist extrem – und könnte sich disruptiv auf die Bundespolitik auswirken. Nach der Regierungsbildung in Bayern dürfte Ärger auf die Kanzlerin zukommen: Viele Christsoziale sinnen auf Rache an Merkel.
„Das muss man erst mal hinbekommen, derart abzustürzen“ Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther fordert nach dem CSU-Debakel bei der Bayern-Wahl drastische Veränderungen im Verhalten der Christsozialen. Der Schwesterpartei empfiehlt er personelle Konsequenzen.
Sein Vorgänger legt Seehofer den Rücktritt nahe Bayern hat gewählt - und das mit einer hohen Wahlbeteiligung. Auch wenn die CSU weiterhin stärkste Kraft bleibt, hat sie klar an Zustimmung verloren. Die AfD holte weit weniger Stimmen als noch bei der Bundestagswahl. Der Liveticker zur Bayern-Wahl.
Grün ist die Euphorie „Ein historisches Ergebnis“: Nach ihrem überragenden Abschneiden bei der Landtagswahl hoffen die Grünen auf eine Koalition mit der CSU. Harte Bedingungen setzt die Öko-Partei den Christsozialen nicht.
Das „ehrliche“ Wahlergebnis der Bayern-Wahl Bei der Landtagswahl in Bayern stieg die Wahlbeteiligung zwar von 63,6 auf 72,5 Prozent. Trotzdem wäre eine fiktive Partei der Nichtwähler stärkste Partei im Landtag. Das würde die Regierungsbildung erheblich erschweren.
Die CSU trudelt in brutale Tage Die Wahlpleite erzwingt eine Neuaufstellung der CSU. Parteichef Seehofer zielt mit einem Seitenhieb auf Ministerpräsident Söder – doch seine eigene politische Zukunft steht auf dem Spiel. Der Machtkampf geht in die entscheidende Verlängerung.
Alle Ergebnisse und Grafiken der Landtagswahl im Überblick Bayern hat gewählt. Wie schnitten die Parteien ab? Wie sind die Sitze im neuen Landtag verteilt? Welche Koalitionen sind möglich? Wer hat wo gewonnen? Sehen Sie hier alle Ergebnisse der Landtagswahl 2018 im Überblick.
Seehofer will weitermachen, dankt Söder für „famosen“ Wahlkampf Bayern hat gewählt - und das mit einer hohen Wahlbeteiligung. Auch wenn die CSU weiterhin stärkste Kraft bleibt, hat sie klar an Zustimmung verloren. Zweitstärkste Kraft sind die Grünen. Der Liveticker zur Bayern-Wahl.
Erste Hochrechnung zur Bayern-Wahl – CSU landet bei 35,4 Prozent, SPD bei 9,6 Prozent, Grüne b... Die erste Hochrechnung des ZDF zur Bayern-Wahl bestätigt das Bild der ersten Prognose: Demnach gewinnt
Desaster für CSU und SPD + Grüner Triumph + AfD und Freie Wähler etabliert Markus Söder und die CSU erleben in Bayern ein historisches Wahldebakel. Großer Wahlsieger sind die Grünen, auch AfD und Freie Wähler schneiden gut ab. Die SPD schrumpft dagegen Richtung Splitterpartei.
Großes Bayern-Beben – Prognose: CSU siegt trotz Erdrutschverlust, Grüne zweitstärkste Partei, ... Beben bei der Wahl in Bayern: Die CSU gewinnt die Wahl einer ersten ARD-Prognose zufolge,
Bayerns Städte verzeichnen sehr hohe Wahlbeteiligung Die Bayern wählen einen neuen Landtag. Vielerorts liegt die Wahlbeteiligung deutlich höher als noch 2013. In Augsburg kam es dabei zu einer Panne mit den Wahlzetteln. Der Liveticker zur Bayern-Wahl.