Drei Mann gegen den Geheimdienst

Weiterlesen

Russland fährt heftige Attacken gegen die Recherche-Netzwerke Bellingcat und The Insider.

NEWSHOOPI Aktuellste TOP NACHRICHTEN In diesem Artikel Politik Wirtschaft Promis Schlagzeilen Aktuelle Nachrichten, Die Besten Feeds und Beiträge immer Live Aktuell Informationen aus Deutschland und der Welt.

Schlussinventar an der Rue de Solférin0 Frankreichs Sozialisten müssen in ihrer schwersten Krise wegen Geldmangel ihren Parteisitz räumen
Wahl in Bayern: Verbrüdert sich die CSU mit ihrem politischen Doppelgänger? Vieles spricht für eine Koalition von Christsozialen und Freien Wählern. Die Gemeinsamkeiten zwischen den beiden bayrischen Parteien sind offenkundig, doch es gibt auch Streitthemen.
Pastor Andrew Brunson ist zurück in den USA – Trump bestreitet Gegenleistung für die Türkei Nach schwerer Verstimmung mit den USA hat ein türkisches Gericht eingelenkt und den Amerikaner Andrew Brunson in die Freiheit entlassen. Gleich nach seiner Ankunft hat sich der Pastor mit dem Präsidenten in Washington getroffen.
Nahles: «Wir werden über alles reden. Über alles» SPD-Chefin Andrea Nahles macht die «GroKo» nach dem Debakel in Bayern mitverantwortlich. Parteiintern müsse man
Abschiebung von 9/11-Terrorhelfer Motassadeq hat begonnen Der Terrorhelfer Mounir al-Motassadeq ist aus dem Gefängnis in Hamburg abgeholt worden. Nun soll er nach Marokko abgeschoben werden.
Absturz der Sozialdemokraten in Europa Bayern, ganz Deutschland aber auch Frankreich und Schweden: Für die Sozialdemokraten sieht es düster aus.
Absturz der Sozialdemokraten in ganz Europa Die traditionellen Linken kriseln nicht nur in Bayern und Deutschland, sondern in zahlreichen Ländern. Eine
Der Fall Khashoggi – eine Chronologie der Ereignisse Der saudische Journalist und Regierungskritiker Jamal Kashoggi ist verschwunden. Zuletzt war er beim Betreten des saudischen Konsulats in Istanbul gesehen worden, wo er mutmasslich umgebracht wurde.
Die Schlappe der CSU ist auch Angela Merkels Niederlage Nach der Bayern-Wahl schlägt die Stunde der Spindoktoren: Ist die CSU selbst schuld an ihrer Schlappe oder liegt die Verantwortung bei Angela Merkels CDU? In knapp zwei Wochen wählt Hessen, dann dürften auch die Christlichdemokraten abgestraft werden. Für die Kanzlerin könnte es dann eng werden.
Hat die CSU auf das falsche Thema gesetzt? Das Thema Zuwanderung hat die CSU-Anhänger gespalten – und trotzdem hat die Partei gerade auch auf Bundesebene darauf gesetzt. Der Partei kamen jedenfalls viele Wähler abhanden – je etwa gleich viele zog es zu den Grünen und zur AfD.
Rechtspopulist Wilders will mit Ungarns Orban zusammenarbeiten Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders wünscht sich ein Bündnis im Europaparlament mit dem ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban.
Presseschau zur Wahl in Bayern: «Die SPD hat als Volkspartei aufgehört zu existieren» Die Stimmverluste von CSU und Sozialdemokraten belasten die grosse Koalition und sorgen in Deutschland für Gesprächsstoff. Die einen betrachten das Wahlergebnis als Normalisierung, die anderen sehen darin das Ende der Volksparteien. Eine Presseschau.
Schuldzuweisungen zwischen CDU und CSU nach Wahl in Bayern In München versucht die CSU von eigenen Fehlern abzulenken. In der Union herrscht durchaus Schadenfreude über die Verluste der als arrogant empfundenen kleinen Schwester. Derweil kämpft die bayrische SPD ums Überleben.
Malta bleibt ein hartes Pflaster für kritische Journalisten Ein Jahr nach dem Autobombenanschlag auf die Bloggerin Daphne Caruana Galizia sind die Hintermänner noch immer auf freiem Fuss. Eine Spur führt zum Wirtschaftsminister.
CSU verliert in Bayern links und rechts – und Seehofer? Historische Wahlniederlage für die CSU, grosser Sieg für die Grünen und die Frage nach personellen
Ein Ermüdungsbruch in Bayern Die CSU wird eine ganz normale Partei. Die Niederlage ist eine gerechte Strafe für Söders
CSU und SPD – die grossen Verlierer der Bayernwahl Zeitenwende im Freistaat: Die einst allmächtige CSU muss in Bayern mächtig Federn lassen und kann
Australiens Regierung soll Migrantenkinder aus Nauru holen Die meisten der Kinder seien traumatisiert, sagte der Sprecher des Australischen Ärzteverbandes. In einem Brief an Premierminister Scott Morrison fordern 6000 Ärzte eine Änderung von Australiens Migrationspolitik.
Sieben Monate lang am Flughafen gestrandet Wie Tom Hanks, der im Film «Terminal» den gestrandeten Osteuropäer spielte, dessen Land nicht mehr existierte, gab es für einen Syrer sieben Monate lang keinen Weg aus der Flughafenhalle in Kuala Lumpur. Auf ein Happy End wie bei Hanks muss er weiterhin warten.
Europarat geisselt weit verbreitete Gewalt gegen Frauen in der Türkei Eine Expertengruppe veröffentlichte einen Bericht, in dem die Türkei aufgerufen wurde, die Antwort der Behörden auf Gewalt gegen Frauen zu verbessern. Ehen unter 18 sollten im türkischen Recht als Straftatbestand anerkannt werden.
Den Klimawandel gibt es laut Trump jetzt doch US-Präsident Donald Trump hält den Klimawandel inzwischen für Realität - und fügt ein «Aber» an.
Trump hält Klimawandel nicht mehr für einen Scherz Er bezweifelt allerdings, dass die Menschheit für die globale Erderwärmung verantwortlich ist.
Syrische Dschihadisten deuten Annahme von Idlib-Plan an Die Vereinbarung sieht eine Pufferzone entlang der Frontlinie zwischen Rebellen und Regierungssoldaten vor. Aus ihr sollen bis Montag die schweren Waffen, Panzer, Raketensysteme und Granatwerfer aller oppositionellen Gruppen abgezogen werden.
Tausende Nationalisten marschieren durch Kiew Die Kundgebung findet seit 2014 zum «Tag der Verteidiger der Ukraine» statt, der seit 2015 ein Feiertag ist. Die Ukrainischen Aufstandsarmee wurde in der Westukraine vor 76 Jahren während der deutschen Besatzung gegründet. Ihre Kämpfer nahmen 1943 ethnische Säuberungen im Gebiet Wolhynien vor.
Söder will ein «bürgerliches Bündnis» Die CSU kann nach der Wahlniederlage nicht mehr alleine regieren. Ihr Ministerpräsident hofft auf eine
Luxemburg feiert «fantastisches Resultat» Die Dreier-Koalition von Liberalen, Sozialdemokraten und Grünen kann weiter regieren.
Luxemburgs Dreier-Koalition verteidigt knappe Regierungsmehrheit Der bisherige Regierungschef Xavier Bettel sprach von einem fantastischen Ergebnis. «Wir wollen weiterhin Regierungsverantwortung übernehmen». Der sozialdemokratische Spitzenkandidat Etienne Schneider betonte allerdings, seine Partei müsse erst noch über eine mögliche Fortsetzung der Koalition beraten.
Aufruf zur Meuterei gegen Theresa May Angebliche Zugeständnisse in den EU-Austrittsverhandlungen haben in London für grosse Hektik gesorgt. Brexit-Hardliner riefen zum
Kein Erfolg in Brexit-Verhandlungen Die EU und Grossbritannien können sich in der Frage, wie mit Nordirland verfahren werden soll,
CSU und SPD die grossen Verlierer der Bayernwahl Zeitenwende im Freistaat: Die einst allmächtige CSU muss in Bayern mächtig Federn lassen und kann
Am meisten verlieren die Regierungsparteien Zeitenwende im Freistaat: Die einst allmächtige CSU muss in Bayern mächtig Federn lassen und kann
Bayerns Christsoziale wollen trotz historischem Debakel nach vorne blicken. Lachen können nur die Grünen. Die
Die Luxemburger wählen ein neues Parlament Bei der Parlamentswahl im Grossherzogtum legen die Grünen zu, während die Christlichdemokraten Verluste erleiden
München wird grün Bayerns Christsoziale wollen trotz historischem Debakel nach vorne blicken. Lachen können nur die Grünen. Die
Bayern bleibt bürgerlich Eine gefasste CSU sieht sich den als Königsmachern auftrumpfenden Freien Wählern gegenüber. Die Grünen hingegen können aus ihren Gewinnen vermutlich kein Kapital schlagen.
Landtagswahl in Bayern: CSU verliert Mehrheit – Grüne werden zweitstärkste Kraft Die CSU stürzt bei der Bayern-Wahl laut Hochrechnungen auf 35,5 Prozent Wähleranteil ab. Auch die SPD wird abgestraft und halbiert sich. Die AfD schafft den Einzug mit 11 Prozent. Die CSU und die Freien Wähler kämen zusammen auf eine Mehrheit im Parlament.
«Trotz intensiver Bemühungen sind Schlüsselfragen noch ungelöst» Der geplante Durchbruch bleibt aus: Grossbritannien und die EU sind sich bei der Nordirland-Frage weiterhin
Heiligsprechungen im Vatikan Papst Franziskus hat diesen Sonntag sieben Gläubige heiliggesprochen. Der Anlass zog Tausende von Gläubigen in den Bann.
«Wir nehmen es an mit Demut» Die CSU erleidet in Bayern ein Debakel. Die Christsozialen werten das Ergebnis dennoch als «klaren
CSU fährt historische Wahlschlappe ein Zeitenwende im Freistaat: Die einst allmächtige CSU muss in Bayern mächtig Federn lassen und kann
Hochrechnung: CSU verfehlt absolute Mehrheit in Bayern 56 Jahren dominierte die CSU, jetzt zeichnet sich das Debakel immer deutlicher ab. Zweitstärkste Kraft
Kommentar: Ein Ermüdungsbruch in Bayern Die CSU wird eine ganz normale Partei.
Erste Prognose: CSU verfehlt absolute Mehrheit in Bayern 56 Jahren dominierte die CSU, jetzt zeichnet sich das Debakel immer deutlicher ab. Zweitstärkste Kraft
Analyse: Freiwillig wird Seehofer nicht weichen Ministerpräsident Söder will die absehbare Wahlniederlage seinem Vorgänger in die Schuhe schieben.