Verdacht: Saudi-Arabien geht beim vermeintlichen Journalisten-Mord in die PR-Offensive

Weiterlesen

Handelsblatt Schlagzeilen:

Das Verschwinden des Journalisten könnte negative Konsequenzen für die saudische Wirtschaft haben. Die Regierung in Riad weist die Vorwürfe zurück.

NEWSHOOPI Aktuellste TOP NACHRICHTEN In diesem Artikel Politik Wirtschaft Promis Schlagzeilen Aktuelle Nachrichten, Die Besten Feeds und Beiträge immer Live Aktuell Informationen aus Deutschland und der Welt.

Der Fall des vermissten saudischen Journalisten Jamal Khashoggi wird immer mysteriöser Ein saudisches Killerkommando soll Khashoggi im Istanbuler Konsulat umgebracht haben. Riad spricht von haltlosen Anschuldigungen.
Der Mord an einer bulgarischen Journalistin wirft Fragen auf Die brutale Gewalt gegen die junge Fernsehmoderatorin Victoria Marinowa weckt Erinnerungen an andere Morde an Journalisten,
Trump plant baldiges Gipfeltreffen mit Nordkoreas Staatschef Die USA und Nordkorea sind sich ein Stück nähergekommen: Das Kim-Regime lädt Inspektoren in seine
Bäume oder Braunkohle? Der Streit um den Hambacher Forst in Bildern Seit langem wird im Hambacher Forst bei Köln im Tagbau Braunkohle gewonnen, was bei Umweltschützern
Die Brasilianer spielen mit dem Feuer Eine Regierung unter dem ultrakonservativen Jair Bolsonaro ist mit dem Wahlgang vom Sonntag um einiges wahrscheinlicher
In Bosnien bleiben die alten Gräben bestehen In Bosnien und Herzegowina ziehen für die Serben und die Muslime Vertreter des politischen Establishments
Eindrücke von den brasilianischen Präsidentschaftswahlen Der erste Durchgang der brasilianischen Präsidentschaftswahlen hat keine Entscheidung gebracht. In der Stichwahl von Ende Oktober
Es braucht äusserst ehrgeizige Massnahmen, damit die Erderwärmung 1,5 Grad nicht übersteigt Um gravierende Schäden zu vermeiden, müsste man die Erderwärmung auf maximal 1,5 Grad Celsius begrenzen,
Für hartgesottene Brexit-Befürworter ist er ein rotes Tuch: Michel Barnier, Chef-Unterhändler der EU... Der EU-Chefunterhändler Michel Barnier hat die Brexit-Verhandlungen bisher mit Geschick und Hartnäckigkeit geführt. Nun bricht
Berlin sucht nach einer Strasse für Helmut Kohl Die Berliner Christlichdemokraten fordern, dass in der Hauptstadt eine Strasse nach dem früheren Bundeskanzler benannt
Der Ultrarechte Bolsonaro gewinnt die erste Wahlrunde in Brasilien Die Stichwahl Ende Oktober wird entscheiden, wer Brasiliens nächster Präsident wird. Dort wird der Rechtsextreme Jair
China lässt Interpol-Chef verschwinden – daraufhin tritt dieser zurück Am 25. September hatte Grace Meng, die Frau des inzwischen zurückgetretenen Chefs von Interpol, zuletzt Kontakt mit
Katholischer Rektor verliert Posten wegen positiven Homosexualität-Aussagen Der Vatikan verweigere dem Jesuitenpater Ansgar Wucherpfennig wegen positiver Aussagen zur Homosexualität die nötige Unbedenklichkeitserklärung zum Verbleib im
Die Republikaner sind am Ziel Politisch haben sich die Republikaner in jahrelanger Kleinarbeit eine formidable Machtbasis aufgebaut. Mit einer konservativen
Überraschende Wendung im Streit um den Kohleabbau im Hambacher Forst Aktivisten besetzen das Waldstück in Nordrhein-Westfalen erneut. Die Rodung ist gerichtlich gestoppt, und die Polizei
In Italien ist Kindesmissbrauch durch Geistliche bis heute ein Tabu Während in den letzten Monaten weltweit immer neue Missbrauchsskandale publik geworden sind, ist es in
Neue Parteien punkten in Lettland In der Saeima, dem lettischen Parlament, bleibt so gut wie kein Stein auf dem anderen.
«Juden in der AfD» – umstrittene Vereinigung gegründet Das Vorhaben löste Irritationen und Kritik aus: Zwei Dutzend jüdische AfD-Mitglieder haben sich zusammengeschlossen. Sie
Der vermisste Journalist Jamal Khashoggi ist ein Beispiel des saudischen Paradoxes Der saudische Journalist Jamal Khashoggi wird seit Dienstag vermisst. Im vergangenen Jahr war er ins Exil
Trump feiert Berufung von Brett Kavanaugh ans Oberste Gericht Trotz Missbrauchsvorwürfen wird Brett Kavanaugh Richter am Obersten Gericht Amerikas. Donald Trump nutzt die Berufung
Die Senatsmehrheit triumphiert und wählt Brett Kavanaugh ins Oberste Gericht der USA Mit der Wahl von Brett Kavanaugh ins Oberste Gericht haben die Republikaner eine seit Jahrzehnten
1918 – die Zukunft wird weiblicher Die Emanzipation der Frau hat das 20. Jahrhundert massiv geprägt. Das Ende des Ersten Weltkriegs stellte
Pakistan geht auf Distanz zu China – aber nur so weit, wie man es sich leisten kann Islamabad hat Angst davor, in eine Schuldenfalle Chinas zu tappen. Die wirtschaftlichen Probleme des Landes
Kavanaugh nimmt die zweitletzte Hürde Der umstrittene Kandidat für den Supreme Court erhielt in einer Vorentscheidung 51 Stimmen, eine mehr
Reformkräfte in Kurdistan legen zu Die Partei von Masud Barzani bleibt zwar die stärkste Fraktion im kurdischen Teilstaat im Nordirak.
Russlands Militärgeheimdienst wird blossgestellt In Russland jagen sich die Enthüllungen über den russischen Militärgeheimdienst GRU. Inzwischen sind mehr als
Auch in Hongkong können kritische Journalisten nun ihr Visum verlieren – ganz nach Pekinger Vorbild... Schrittweise höhlt Peking das bei der Rückgabe Hongkongs an China vereinbarte Prinzip «Ein Land, zwei
Die Klüngelei zwischen Politik und Wirtschaft bringt in Südkorea einen weiteren Ex-Präsidenten ins G... Zum vierten Mal ist ein südkoreanisches Staatsoberhaupt nach Ende seiner Amtszeit wegen Korruption verurteilt worden.
Wenige Tage vor der Wahl steckt die CSU in einem Rekordtief Die Umfragewerte für die CSU sind mit 33 Prozent so schlecht wie nie. Nun warnt
Afrikas Golf-Diplomatie mit Trump In den siebziger Jahren trug die sogenannte Pingpong-Diplomatie mit sportlichen Mitteln zu einer Aussöhnung zwischen
Wie eine Bürgerbewegung vor den Wahlen in Bosnien die Mächtigen herausfordert und wohl scheitert An der Dominanz der Ethno-Politik wird sich in Bosnien-Herzegowina so schnell nichts ändern. Aber die
Die Bürgerproteste vor den Wahlen verunsichern Bosniens politische Klasse Der ungeklärte Tod eines jungen Mannes bringt in Banja Luka die Menschen auf die Strasse
Ein Ablenkungsmanöver auf dem Rücken von Rumäniens Homosexuellen Rumänien stimmt über einen Verfassungsartikel ab, der die Ehe als Union zwischen Mann und Frau
Trumps Richter-Kandidat Kavanaugh verteidigt seinen Wutausbruch – Hunderte Festnahmen bei Protesten ... Im «Wall Street Journal» schreibt Brett Kavanaugh, er habe «wohl zu emotional» auf die Vorwürfe
Trump macht Wahlkampf mit dem chinesischen Schreckgespenst Nach Präsident Trump hat auch sein Vize Mike Pence den Chinesen vorgeworfen, sich in die
Kritik unter Freunden Kanzlerin Merkel ist samt ihrem Kabinett zu den alljährlichen Regierungskonsultationen nach Israel gereist. Die Tradition
Der Glanz von Aung San Suu Kyi ist verblasst Burmas De-facto-Regierungschefin hat ihren Status als Verfechterin von Freiheit und Demokratie verloren. Zu laut ist
Im Sturm auf das Weisse Haus in Moskau vor 25 Jahren liegt eine der Wurzeln von Putins Herrschaft Vor 25 Jahren endete mit dem Beschuss des Parlaments in Russland eine dramatische Konfrontation zwischen
Saudischer Dissident in der Türkei vermisst Von Jamal Khashoggi, dem saudischen Journalisten und Kritiker des Herrscherhauses, fehlt weiterhin jede Spur. Er
Bayerns Regierungschef auf Weltraummission Der politisch bedrängte Ministerpräsident Bayerns, Markus Söder, hat ein ambitiöses Technologieprogramm vorgestellt. Doch statt Lob
Theresa May ruft zur Einheit der Tories auf Zum Abschluss des Parteitags der britischen Konservativen hat die Premierministerin an das politische Gewissen der
Ein schillernder Ministerpräsident für den Irak Der neue irakische Präsident hat Adel Abdul-Mahdi, einem moderaten Schiiten, den Regierungsauftrag erteilt. Der parteilose
Das Rätsel um einen spektakulären Waffenraub in Portugal ist gelöst Über ein Jahr lang sorgte in Portugal der spektakuläre Raub von Granatwerfern, Handgranaten und Munition
Grossbritannien will Einwanderung künftig straff kontrollieren Theresa May hat noch vor Abschluss des Tory-Parteitags die Einwanderungspolitik Londons vorgestellt, die nach dem
Fehlstart einer Führungsmacht – wie der amerikanische Versuch scheiterte, die Nachkriegsordnung nach... Die militärische und industrielle Stärke der USA brachte an der Westfront die Entscheidung des Ersten
In Barcelona gehen die Menschen wieder auf die Strasse In Katalonien haben Zehntausende mit Kundgebungen und Blockaden von Strassen und Gleisen an das verbotene
«Und dann haben wir uns ineinander verliebt»: Donald Trump schwärmt von Nordkoreas Machthaber Kim Jo... Die Atomabrüstung in Nordkorea kommt zwar nicht voran. Rhetorisch haben Präsident Trump und der nordkoreanische
EU-Erweiterung: „Europa ist für uns eine Religion“ – Albaniens Premier will sich nicht an Erdogan od... Die EU hat in Albanien fast nur Fans, die ungeduldig auf den EU-Beitritt warten. Premier
Ostasien-Reise von Mike Pompeo: Handelskrieg überlagert China-Besuch von US-Außenminister US-Außenminister Mike Pompeo ist auf seiner Ostasien-Reise in China eingetroffen. Sein chinesischer Amtskollegen bereitet ihm

Verdacht: Saudi-Arabien geht beim vermeintlichen Journalisten-Mord in die PR-Offensive