Marcel H Kindermörder in Herne festgenommen

Marcel H Kindermörder. Die Polizei hat Tagelang nach dem mutmaßlichen Kindsmörder aus Herne gefahndet. Festgenommen wurde er in einem Schnellimbiss

Marcel H Kindermörder von Herne
Marcel H Kindermörder von Herne

Marcel H Kindermörder aus Herne festgenommen und eine weitere Leiche wurde entdeckt .Herne. Die Polizei hat den mutmaßlichen Kindsmörder Marcel. festgenommen. Eine Identitätsprüfung belegte, dass es sich um den Gesuchten Marcel H handelt .

Der Polizei nach fand der Zugriff von Marcel H. in Herne statt. Zunächst musste die Identität des Mannes überprüft werden. Die Polizei folgerte jedoch schon angesichts seiner Ähnlichkeit mit den Fahndungsfotos, dass es sich um den Gesuchten handelte. Nach Marcel H. war seit mehreren Tagen mit Hochdruck gefahndet worden, weil er am Montagabend einen neun Jahre alten Nachbarsjungen erstochen haben soll.  Auf 4Chan.org herrscht Aufregung, seit dort immer wieder Informationen über den mutmaßlichen Mörder Marcel H. auftauchen.

Der mutmaßliche Kindsmörder hatte sich nach Angaben der Dortmunder Polizei selbst gestellt und hatte sich kurz vor 20 Uhr widerstandslos bei einem Imbiss in Herne festnehmen lassen. Nach dem Löschen des Feuers fand die Polizei am Brandort eine weitere männliche Leiche. Die Identität und die Todesursache der Person sind derzeit noch unbekannt.

Nach dem grausamen Mord an dem Jungen aus Herne in NRW hatte der Marcel H geprahlt, Ich habe mich in die Hand geschnitten, als ich das 120 Kilo Biest bekämpfte

Die Familie des erstochenen Jaden ist nach den Worten ihres Anwalts „erleichtert“ über die Festnahme des mutmaßlichen Mörders. Bild.de

Die Festnahme helfe den Angehörigen, mit der Sache fertig zu werden.
„Die Frage nach dem Warum steht im Vordergrund. Die wollen verstehen, was da geschehen ist“, sagte Peters weiter. Die Trauerfeier für Jaden werde voraussichtlich nächsten Donnerstag stattfinden. Einzelheiten seien aber noch offen.

Marcel H Kindermörder
Blutbeschmierte Matratze Kinder Mörder Marcel H Heße

Die Polizei Dortmund will am Freitagnachmittag bei einer Pressekonferenz genauer über die Festnahme berichten.