Meghan und Harry zeigen ihr Baby

Königliches Baby: Herzog und Herzogin von Sussex nennen Sohn Archie

Der Herzog und die Herzogin von Sussex haben ihren neugeborenen Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor benannt.

Meghan stellte ihn früher am Tag den Kameras vor und sagte: „Er hat das süßeste Temperament, er ist wirklich ruhig. Er war der Traum.“

Während sie lachten, sagte Prinz Harry: „Ich weiß nicht, von wem er das bekommt.“

Wie Heißt Meghan Baby Name

Die Ankündigung erfolgte, nachdem die Königin und der Herzog von Edinburgh zum ersten Mal in Windsor Castle ihr achtes und neuestes Urenkind trafen.

Es wurde kein möglicher königlicher Titel für Archie erwähnt.

Meghan sagte über ihre ersten Tage als Eltern: „Es ist magisch, es ist ziemlich erstaunlich. Ich habe die zwei besten Jungs der Welt, also bin ich wirklich glücklich.“

Der Herzog fügte hinzu: „Es ist großartig. Elternschaft ist unglaublich.

„Es sind erst zweieinhalb Tage gewesen, drei Tage, aber wir freuen uns riesig, unser eigenes kleines Bündel Freude zu haben.“

Bei welchem ​​Elternteil ähnelte das Baby mehr, sagte Harry: „Alle sagen, dass sich Babys über zwei Wochen so sehr ändern.

„Wir überwachen im Wesentlichen, wie der Änderungsprozess im nächsten Monat wirklich abläuft. Aber sein Aussehen ändert sich jeden Tag, also wer weiß.“

  • Wie entscheidest du dich für einen Babynamen?
  • In Bildern: Rückblick auf Meghans Schwangerschaft
  • Königlicher Familienstammbaum und Nachfolge
  • Privatsphäre, Werbung und das königliche Baby

Als Meghan später gebeten wurde, den Kameras mehr Gesicht zu zeigen, lachte Meghan, als Harry scherzte: „Er hat auch schon ein wenig Gesichtsbehaarung, wunderbar.“

Meghan fügte hinzu: „Vielen Dank an alle für die guten Wünsche und die Freundlichkeit, es bedeutet einfach so viel.“