Ganz einfacher Trick! – Teenager überlisten Spielautomat

Weiterlesen

Bild.de Ganz einfacher Trick! - Teenager überlisten Spielautomat

Ein Gruppe australischer Teenager haben einen

NEWSHOOPI Aktuellste TOP NACHRICHTEN In diesem Artikel Politik Wirtschaft Promis Schlagzeilen Aktuelle Nachrichten, Die Besten Feeds und Beiträge immer Live Aktuell Informationen aus Deutschland und der Welt.

PODCAST „TECH-FREAKS 55“ – „In zehn Jahren können alle mit Flugtaxis fliegen“ Sven Schirmer und Martin Eisenlauer im Gespräch mit Frank Thelen zu KI, Flugtaxis, Start-ups, Datenschutz und „Die Höhle der
30 Millionen Nutzer betroffen: Facebook: Hacker stahlen Detail-Infos aus Millionen Profilen Der vor zwei Wochen bekanntgewordene Hacker-Angriff auf Facebook war kleiner, aber zugleich auch unangenehmer als zunächst bekannt wurde. Zwar waren 30 und nicht 50 Millionen Profile betroffen - aber bei runde der Hälfte wurden recht detailreiche Informationen abgegriffen.
Messenger: Sicherheitslücke auf WhatsApp – Behörde rät zu Update Beim Messenger WhatsApp haben IT-Experten eine schwerwiegende Sicherheitslücke entdeckt. Was Nutzer jetzt unternehmen sollten.
Technik: Jetzt kommt der Sprachassistent mit Display fürs Zuhause Nachdem smarte Lautsprecher wie Amazon Echo und Google Home die Wohnzimmer erobert haben, kommt jetzt das erste Gerät von Facebook.
Verbrauchertipp: Was bei ausgelaufenen Batterien zu beachten ist Die Kamera liegt in der Schublade - umgeben von einer hellen, auskristallisierten Flüssigkeit. Wenn eine Batterie ausläuft, sollte man vorsichtig sein. Doch mit etwas Glück und der richtigen Vorgehensweise kann man das Elektrogerät vielleicht sogar retten.
Vier Linsen: Vier Kameras in Samsungs neuem Mittelklasse-Handy A9 Ab November ist Samsungs Galaxy A9 im Handel erhältlich. Das neue Smartphone wird in drei verschiedenen Farben hergestellt und punktet mit vier Linsen für gestochen scharfe Bilder.
Tech-Milliardär: Alibaba-Gründer: Internet so wichtig wie Strom vor 20 Jahren Der Gründer des chinesischen Technologie-Riesen Alibaba, Jack Ma, hat die Bedeutung der Internet-Abdeckung in Entwicklungsländern mit derjenigen der...
Acht-Punkte-Plan: Telekom macht Zusage für 5G-Versorgung in der Fläche Im Vorfeld der 5G-Frequenzauktion melden sich seit Wochen die Branchenakteure zu Wort, um die Rahmenbedingungen für sich zu beeinflussen. Telekom-Chef Höttges präsentierte nun einen Plan, der erstmals eine Ausbauzusage für die Fläche vorsieht.
Helfer für iOS-Nutzer: App-Charts: Finanzgeschäfte ordnen und Fotos retuschieren In den Top Ten der iOS-Charts finden sich neue Namen. Die App "Finanzguru" feiert ein spektakuläres Debüt. "TouchRetouch" hat den Wiedereinstieg geschafft.
Beliebte iOS-Spiele: Game-Charts: Strategietraining und eine Reise ins Jahr 1930 Strategie- und Rollenspiele erfreuen sich großer Beliebtheit. Zwei Neulinge stürmen sogar auf die oberen Plätze. Und ein iOS-Game begeistert die Nutzer immer noch damit, dass sie ein Glas zum Lächeln bringen müssen.
Medienkompetenz: Jugendliche fordern schulische Aufklärung über Fake News Mindestens einmal pro Woche stoßen Jugendliche hierzulande laut einer aktuellen Studie in sozialen Medien auf Fake News und Hassrede, knapp ein Fünftel sogar...
Lagebericht des BSI: BSI sieht neue Geschäftsmodelle von Cyberkriminellen Diebstahl, Erpressung, Zerstörung von Eigentum: All das kann einem auch am Computer passieren. Und die Möglichkeiten für Manipulationen und Cyber-Attacken werden in Zukunft eher noch steigen, meint das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.
Android 8.1: Razer stellt Nachfolger seines Gaming-Smartphones vor Heller und kontrastreicher soll es sein: Razer hat sein neues Gaming-Handy Phone 2 präsentiert. Das Smartphone kommt mit einigen Neuerungen und kann ab sofort vorbestellt werden.
Keine Risiken eingehen: Software nur von bekannten Quellen herunterladen Im Internet tummeln sich viele Betrüger. Deshalb sollten Nutzer Vorsicht walten lassen, auch beim Herunterladen von Software. Viele Quellen gelten als unseriös. Es gibt aber Seiten, die auf jeden Fall sicher sind.
Ergänzung: Google Maps erhält Pendler-Funktion Google Maps gehört für viele Autofahrer zur Ausrüstung. Pendler finden in der Karten- und Navigationsanwendung jetzt eine neue Funktion. Mit ihr lassen sich Verkehrsprobleme leichter umgehen.
Internetportale: Im Repair Café bei Kaffee und Kuchen schrauben Es muss nicht immer ein Neuerwerb sein. Manchmal reicht es aus, an den defekten Geräten ein paar Schrauben zu drehen. Mittlerweile gibt es deutschlandweit zahlreiche Reparaturveranstaltungen in Cafés. Einige Portale geben Auskunft, wo sie sich befinden.
Google-Topmanager Urs Hölzle: Google glaubt nicht an Spionagechips auf Cloud-Servern Ein Medienbericht über mögliche Spionage-Chips aus China in Servern großer US-Konzerne hat in der Branche für Unruhe gesorgt. Ein Topmanager von Google hält solche Manipulationen theoretisch für möglich - glaubt aber nicht, dass tatsächlich manipulierte Chips eingebaut wurden.
Altersgrenze: Streaming-Dienst Spotify jetzt ab 16 – Tipps für Eltern Der Streaming-Dienst Spotify erhöht die Altersgrenze auf 16 Jahre. Es geht dabei um Datenschutz. Eltern sollten ohnehin aufpassen.
Messenger: Sicherheitslücke auf WhatsApp – Update dringend nötig Beim Messenger WhatsApp haben IT-Experten eine schwerwiegende Sicherheitslücke entdeckt. Was Nutzer jetzt unternehmen sollten.
Europäischer Chipentwickler: Apple kauft sich Teile von Chipfirma Dialog Semiconductor Der europäische Chipentwickler Dialog Semiconductor tritt einen Teil seines Geschäfts und Know-hows an Apple ab und bekommt im Gegenzug künftige Aufträge vom...
Anwendung: Google Maps: Pendler-Funktion zeigt Störungen auf Arbeitsweg Google startet eine neue Funktion in seinem Kartendienst Maps: Diese informiert Pendler frühzeitig über Störungen auf dem Arbeitsweg.
Mobilfunkbetreiber warnen: Boomender Handel mit VIP-Rufnummern im Internet Im Internet blüht ein Handel mit gut zu merkenden Handynummern. Mehrere tausend Euro verlangen Händler etwa auf der Verkaufsplattform Ebay für sogenannte...
Genau vergleichen: Vor- und Nachteile von Prepaid-Tarifen fürs Handy Ein Prepaid-Tarif fürs Smartphone hat viele Vorteile: volle Kostenkontrolle, kein Mindestumsatz, keine monatliche Grundgebühr. Aber es gibt auch Gründe, die gegen einen Prepaid-Tarif sprechen können.
Abos für Gamer: Welche Angebote lohnen sich bei Spiele-Flatrates? FIFA 18, Naruto, Red Dead Redemption und viele weitere Games: Bei sogenannten Spiele-Flatrates können Nutzer zahlreiche Videospiele gegen eine monatliche Gebühr spielen. Was taugen die Angebote, und ab wann lohnt sich eine Investition?
ARD/ZDF-Onlinestudie: Studie: Drei Viertel der Deutschen sind täglich im Netz Mehr als drei Viertel der Menschen in Deutschland sind täglich im Internet unterwegs. Rund 54 Millionen der über 14-Jährigen (77 Prozent) gingen jeden Tag ins...
Kontaktloses Bezahlen: Google Pay funktioniert nun auch mit Paypal Kunden des Bezahldienstes PayPal können künftig in Deutschland mit ihrem Android-Smartphone per Google Pay im Laden bezahlen. Bisher brauchten Nutzer von Google Pay bestimmte Kreditkarten.
Version prüfen und updaten: Whatsapp per Videoanruf angreifbar Nutzer von Whatsapp sollten die Anwendung schnellstmöglich aktualisieren. IT-Experten haben eine Sicherheitslücke bei Videoanrufen entdeckt.
Messenger: Sicherheitslücke auf WhatsApp – Das sollen Nutzer jetzt tun Beim Messenger WhatsApp haben IT-Experten eine schwerwiegende Sicherheitslücke entdeckt. Was Nutzer jetzt unternehmen sollten.
Millionen potenzielle Nutzer: Bezahldienst Paypal kooperiert mit Google Pay Kunden des Bezahldienstes PayPal können künftig in Deutschland über Android-Smartphones per Google Pay im Laden bezahlen. Durch die Kooperation könnte Google...
4,34 Milliarden Euro: Google legt Widerspruch gegen Android-Wettbewerbsstrafe ein Google will die über vier Milliarden Euro schwere Wettbewerbsstrafe im Zusammenhang mit dem Smartphone-Betriebssystem Android wie angekündigt vor Gericht...
„100 Systeme in 35 Ländern“: Metro zieht Finanzanwendungen in die Google-Cloud Metro ist nicht nur in Deutschland ein Handelsriese, sondern in 35 Ländern als Großhändler aktiv. Um die komplexe Infrastruktur des Finanzsystems zu bereinigen, zieht der IT-Bereich des Konzerns nun in die Cloud um. Für Google ist der Deal prestigeträchtig.
Größeres Display: Googles neue Pixel-Smartphones mit sicherem Speicherort Mehr Fotofunktionen, Unterstützung für drahtloses Laden und ein sicherer Speicherort für Passwörter oder biometrische Daten: Google dreht bei seinen neuen Pixel-Smartphones nicht nur an bekannten Stellschrauben.
Vom 2. November an verfügbar: Google stellt neue „Pixel“-Smartphones vor Googles "Pixel"-Smartphones wurden von Experten stets gelobt, auch wenn nicht viele davon verkauft werden. Mit neuen Modellen will der Internet-Konzern seine Stärken beim Zusammenspiel von Technik und intelligenter Software demonstrieren.
Google präsentiert neuigkeiten – Neues Tablet und sprachgesteuerter Bildschirm Google hat in New York City eine Reihe neuer Hardware-Geräte vorgestellt. BILD zeigt ihnen die Modelle.Foto: JOHN G MABANGLO/EPA-EFE/REX
Neue Betaversion: Sony ermöglicht Crossplay für Fortnite auf der PS4 Fortnite-Spieler können sich auf Neues freuen. Von nun an ist Crossplay auch von der Playstation aus möglich. Damit dürfte allerdings auch die Zahl anspruchsvoller Gegner steigen.
Athener gegen Spartaner: „Assassin’s Creed: Odyssey“ im Test "Assassin's Creed" reist mit "Odyssey" so weit in der Zeit zurück wie nie zuvor. Im elften Teil der Reihe geht es ins antike Griechenland. Das Spiel nimmt große Anleihen am Vorgänger "Origins", will aber auch mit Neuerungen aufwarten. Funktioniert das?
Verbraucherschutz-Studie: Trotz DSGVO: Soziale Medien leisten zu wenig Datenschutz Sie greifen auf Kontakte zu oder registrieren die Mobilfunknummer. Soziale Medien wie Facebook, Instagram und WhatsApp fordern immer noch einige Nutzerdaten ein. Verbraucherschützer sehen darin einen Verstoß gegen die DSGVO.
Soziale Netzwerke: Facebook verlängert Bedenkzeit für Konto-Löschung Nach dem Datenmissbrauch-Skandal haben viele Nutzer entschieden, ihr Facebook-Konto zu löschen. Doch das Unternehmen erlaubt den Ausstieg nicht ohne Weiteres. Seit neuestem erfolgt die entgültige Löschung erst nach 30 Tagen.
Messenger: Radikale Veränderung für WhatsApp-Nutzer rückt näher Als Facebook WhatsApp übernahm, sollte erstmal alles wie gewohnt weitergehen. Doch nun verändert sich der Messenger auf radikale Weise.
Portal und Portal+ – Was will Facebook mit dem neuen Video-Telefon? Facebook hat erstmals eigene Geräte vorgestellt. Portal kombiniert smarte Lautsprecher, Tablets und Video-Telefonie.Foto: HANDOUT / Reuters
Online-Netzwerk Google Plus: Google schwieg ein halbes Jahr über Datenpanne Bisher war das Online-Netzwerk Google Plus nur ein misslungener Versuch, Facebook Konkurrenz zu machen. Doch jetzt könnte eine Datenpanne bei der Plattform Google massiven Ärger einbrocken. Der Konzern schloss im März ein jahrelanges Datenleck - und schwieg.
500.000 Konten betroffen: Google schwieg über Datenpanne bei Online-Netzwerk Bisher war das Online-Netzwerk Google Plus nur ein misslungener Versuch, Facebook Konkurrenz zu machen. Doch jetzt könnte eine Datenpanne bei der Plattform Google massiven Ärger einbrocken.
*** BILDplus Inhalt *** Master & Dynamic MW07 Im Test – KEINE Kabel und doch so gut Master & Dynamic bringt mit den MW07 die besten True Wireless Kopfhörer, die wir bisher im Ohr hatten. DAS hat uns begeistert. Foto: S. Schirmer
Brief an US-Kongress: Apple weist Bericht über Spionage-Chips erneut zurück Apple hat den Bericht über angeblich vom Konzern entdeckte Spionage-Chips aus China in einem Brief an den US-Kongress noch einmal mit Nachdruck zurückgewiesen....
Online-Netzwerk: Google Plus schließt für Verbraucher nach Datenpanne Eine Software-Panne bei der Online-Plattform Google Plus hat App-Entwicklern unberechtigten Zugang zu einigen privaten Nutzerdaten
Videotelefonie: Facebook plant virtuelle Begegnungsräume Facebook verbindet Milliarden Menschen miteinander. Mit Geräten für Videotelefonie und Virtueller Realität will der Konzern
Datenschutz: Kommender Chrome-Browser gibt Nutzern mehr Datenkontrolle Der Chrome-Browser soll besser Datenraub schützen. Ab der nächsten Version (70) können Nutzer nun selbst
Facebook, Twitter und Co.: Verbraucherschützer beklagen Datenschutz bei sozialen Medien Nutzer der populärsten sozialen Netzwerke können trotz der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nach wie vor kaum

Hier findest du deine News Interesse wie z.b Politik, Wirtschaft, Geld, Infos, Ernährungen, Stars Promis, usw.

Die Seite wurde so optimiert, das du mit einem geringeren wert von Datenvolumen auch sehr schnell auf Newshoopi.com surfen kannst.

NEWSHOOPI Nachrichten sind immer Aktuell 24 Std verfügbar, Live Aktualisierungen. Auch mehre deutsche web quelle auf newshoopi zu finden. Optimiert für dein Smartphone Tablett und Desktop, endlich mit Spaß ins Internet deine News abrufen jetzt schneller surfen.