Winter-kommt wieder zurück! Dauerfrost und Schnee, dazu eisiger Ostwind

Am Samstag Sonntag wird Deutschland wieder zum Eisschrank mit heftigen Nachtfrösten und Dauerfrost Schnee. Auch Schnee ist dabei. Das eine frühlingshafte Wochenende macht noch keinen Frühling.

Auch wenn viele es sich wünschen: Das eine frühlingshafte Wochenende macht noch keinen Frühling. Sehr wahrscheinlich kommt es nämlich noch zu Kaltlufteinbrüchen. Tatsächlich gibt es mit Blick auf Ende der zweiten und Anfang der dritten Märzdekade aus heutiger Sicht einige kalte Varianten in den Berechnungen. Auch das Thema Schnee ist damit noch nicht ganz vom Tisch.
Minus 10 Grad, Schnee und Dauerfrost! Hier schlägt die Kältepeitsche erneut zu

Auch könnte es wieder bis in tiefere Lagen schneien. In der Nacht zu Sonntag muss voraussichtlich überall mit leichtem bis mäßigem Frost gerechnet werden. Besonders in den Mittelgebirgen können die Temperaturen auch unter -10 Grad sinken.

Am kommende Sonntag schaffen es die Temperaturen besonders im Westen und Nordwesten nur leicht über den Gefrierpunkt. Wie lange sich der vermeintliche Kaltlufteinbruch hält, bleibt noch abzuwarten.