Donald Trump Twittert

US-Präsident Donald Trump „Unser Land wird gestohlen“

Wegen Illegale Einwanderer wird unserer Land Gestohlen spricht Donald Trump.

Der Präsident von Washington Donald Trump, sagte am Ostermontag, dass „unser Land gestohlen wird“, weil die illegale Immigration dazu geführt hat, die Demokraten für schwache Grenzschutzpolitik verantwortlich zu machen.

Trumps Treffen mit Kim

Border Patrol Agents (und ICE) sind großartig, aber die schwachen Dem Gesetze erlauben es ihnen nicht, ihre Arbeit zu machen. Handeln Sie jetzt Kongress, unser Land wird gestohlen!“ Trump twitterte.
„Mexiko hat die absolute Macht, diese großen“ Karawanen „von Menschen nicht in ihr Land zu lassen“, sagte er in einem weiteren Tweet. „Sie müssen sie an ihrer Nordgrenze aufhalten, was sie tun können, weil ihre Grenzgesetze funktionieren, nicht zulassen, dass sie in unser Land gelangen, das keine wirksamen Grenzgesetze hat.“

Mexico Stehlt unser Land
Donald Trump Twitterte am Ostermontag das Unser Land Gestohlen wird

Auf Trumps Kommentare folgte ein Aufruf zum Handeln: Der Kongress muss „die Nuklearoption nutzen, wenn nötig“ – mit einem Senatsmanöver die Schwelle senken, um einen Filibuster von 60 auf 51 Stimmen zu brechen und die Macht der Minderheitspartei zu schwächen Grenzschutzgesetze passieren.
Die Kommentare des Präsidenten am Montag kamen einen Tag nachdem er „NO MORE DACA DEAL“ getwittert hatte, was darauf hindeutet, dass er die Verhandlungen mit der Deferred Action für die Ankünfte von Kindern nicht fortsetzen würde lebendig in den Gerichten.
In einem weiteren Tweet am Montagmorgen erklärte Trump: „DACA ist tot, weil die Demokraten sich nicht darum gekümmert oder gehandelt haben, und jetzt wollen alle auf den DACA-Zug aufspringen.“

„Funktioniert nicht mehr“, fuhr er fort. „Wir müssen die Mauer bauen und unsere Grenzen mit der richtigen Grenzgesetzgebung sichern. Demokraten wollen keine Grenzen, also Drogen und Kriminalität!“

Nordkorea schießt einen Reaktor. das Trumps mit Kim stören könnte.

Die Nachrichten kommen, nachdem Trump am Wochenende von einer Parade von Verbündeten gehört hat – viele auf der Gehaltsliste von Fox News – dass seine Basis glaubt, dass er bei der Einwanderung nachgibt.
Es war ein Nachtisch aus einer langen Urlaubspause, in der Trump sich mit der Art von unerschütterlichen Verbündeten umgab, die er in Washington zu finden versucht hatte, sagten Leute, die mit ihren Unterhaltungen vertraut waren. Angesichts einer Vielzahl von klebrigen Entscheidungen und ohne viele hochrangige Berater suchte Trump den Rat derer, von denen er glaubt, dass sie für die Wähler sprechen, die ihn zum Präsidenten gewählt haben.
Die Nachrichten spiegeln Trumps anhaltende Frustration wider, dass noch kein Fortschritt an der Wand gemacht wurde, sein Hauptkampagnenversprechen. Er hat weiterhin versucht, in die Enge getrieben zu werden, ein umfassendes Ausgabengesetz zu unterzeichnen, das nur eine kleine Menge Geld für die Grenzmauer vorsah. Und er hat mit der Kritik an Ann Coulter, der rechten Brandstifterin, die Trump öffentlich beschuldigt hat, dass er seine Einwanderungsversprechen nicht eingehalten hat, mit Bedauern zur Kenntnis genommen.

Melania Knauss

Tiffany Trump

Haare